Logo UNIWHEELS

Corporate Governance

Corporate Governance nach deutschem Recht

Die UNIWHEELS AG ist ein deutsches Unternehmen, das an der Warschauer Börse gelistet ist. Aufgrund dessen beachtet die UNIWHEELS AG sowohl deutsche als auch polnische Vorschriften. Dies gilt unter anderem für die Vorgaben in Bezug auf gute Unternehmensführung. Corporate Governance hat für die UNIWHEELS AG einen hohen Stellenwert. Die Gesellschaft gibt deshalb jährlich zwei Erklärungen ab. Eine nach dem Deutschen Corporate Governance Kodex (Entsprechenserklärung) und eine zweite nach dem „Best Practice of GPW Listed Companies 2016“(EBI-Berichte/Statement on WSE). Die UNIWHEELS AG ist bestrebt, Ihre Unternehmensführung stets zu verbessern.

Deutscher Corporate Governance Kodex vom 5. Mai 2015
toggle

 

Corporate Governance nach polnischem Recht
EBI-Berichte

 

EBI Berichte 2017:

EBI report no. 1/2017 dated 4 April 2017

Non-compliance with Recommendation IV.R.1

 

EBI Berichte 2016:

EBI report no. 1/2016 dated 20 May 2016

Resolution on the dividend payment made by the Annual General Meeting

 

EBI Berichte 2015:

EBI report no. 1/2015 Dated 8th May 2015

Access to the EBI system

EBI report no. 2/2015 Dated 8th May 2015

Statement on Corporate Governance

EBI report no. 3/2015 Dated 22nd December 2015

Statement on Best Practice of GPW Listed Companies [2016]

 

Report Dated 24th March 2016

Statement on Code of Best Practice for WSE Listed Complanies [2015]

toggle
Satzung